Aktuelles

16.04.14
Gesellschafterwechsel zum Jahreswechsel

Gesellschafterwechsel zum Jahreswechsel

Der langjährige Technische Geschäftsführer und Mitgesellschafter Dipl.-Ing. Andreas Köchel hat zum Jahreswechsel sämtliche Geschäftsanteile an der IWG Isolier Wendt GmbH und deren verbundenen Unternehmen übernommen. Andreas Köchel arbeitet bereits seit den 90er Jahren für die Unternehmensgruppe Wendt in verschiedenen leitenden Positionen und war seit 1999 maßgeblich an der Entwicklung der strategischen Ausrichtung der IWG sowie deren projektbezogenen Umsetzung beteiligt. Bereits 2002 beteiligte er sich mit 10 Prozent am Unternehmen. Die Übernahme der restlichen Anteile im Jahr des 140-jährigen Bestehens der Wendt-Gruppe stellt für Andreas Köchel einen Höhepunkt in seinem Engagement für die Unternehmensgruppe dar.

Auch unter der Führung des Alleingesellschafters und Geschäftsführers Andreas Köchel wird die Isolier Wendt-Gruppe ihre weltweiten Positionen auf den Gebieten der Umwelttechnik und dem technischen Schallschutz weiter festigen und ausbauen.

Andreas Köchel dazu:

„Die Energieerzeugung ist in weiten Teilen der Welt höchst uneffizient und schadet den Menschen und der Umwelt. Weltweit besteht daher auch zukünftig ein großes Potential für den Einsatz von hocheffizienten Lösungen aus der Produktpalette der Isolier-Wendt-Gruppe zur Verbesserung der Umweltverträglichkeit und zur Steigerung energetischer Effizienz technischer Anlagen“.