Aktuelles

16.11.12

Delegationsreise Mongolei

Im Oktober 2012 nahm die Geschäftsleitung der IWG Isolier Wendt an einer Markterkundungsreise in die Mongolei teil. Die Reise wurde von ostasiatischen Verein organisiert. Die Mongolei bietet mit ihrem Reichtum an Bodenschätzen hochinteressante Perspektiven für deutsche Investoren. Es konnten vor Ort bereits Projekte im Zusammenhang mit der energetischen Sanierung von Kraftwerken angebahnt werden. IWG konnte sich als Partner der energieerzeugenden Industrie und den Ministerien im Zusammenhang mit den anstehenden Sanierungs- und Entwicklungsprojekten empfehlen.