21. April 2016

Neue Produktionshalle in Sankt Petersburg fertig gestellt

Ein weiterer großer Höhepunkt in der Unternehmensgeschichte der IWG Isolier Wendt ist der Neubau einer Produktionshalle in St. Petersburg. Die Halle konnte im geplanten Kosten- und Zeitrahmen fertig gestellt werden. Unsere Tochterfirma, die OOO „IWG Isolier Wendt“ wird damit in die Lage versetzt, kundennah Produkte für die Hochtemperaturisolierung an Gas- und Dampfturbinen sowie für den technischen Schallschutz direkt im Land als „lokaler“ Lieferant mit modernster Technik zu produzieren. Die OOO „IWG Isolier Wendt“ wird dadurch in die Lage versetzt, höchst flexibel auf die Anfragen und Wünsche der russischen Kunden sowie die der Kunden anderer GUS-Staaten zu reagieren. Auch für unseren Kunden, die Siemens Gas Turbine Technologies (SGTT), wird es jetzt einfacher, ihre lokalen – in St. Petersburg gefertigten Produkte – gemeinsam mit den entsprechenden Zusatzkomponenten, wie z.B. der notwendigen Hochtemperatur- und/oder Schallisolierung aus lokaler russischer Produktion anzubieten und liefern zu können. Die OOO „IWG Isolier Wendt“ bewegt sich mit der Eröffnung der Produktionsstätte auf dem von der russischen Regierung geforderten Weg: Auf der einen Seite sollen kostspielige Importe aus westeuropäischen oder anderen Ländern mit sog. Importersatzmaßnahmen, wie z.B. der Lokalisierung von ausländischen Produktionsanlagen in Russland, vermieden werden. Auf der anderen Seite wünscht man sich Partner, die ihre Produkte nach westeuropäischen Qualitätsmerkmalen lokal in Russland fertigen. Erste Kunden haben sich bereits vom Fortschritt der Lokalisierung überzeugt und können jetzt ohne Verletzung geltender Rechtsvorschriften Aufträge an uns vergeben.


24. November 2015

IWG Isolier Wendt beteiligt sich am Deutschlandstipendium

IWG Isolier Wendt unterstützt seit Beginn des Semesters 2015 im Rahmen des Deutschlandstipendiums einen Stipendiaten an der Beuth Hochschule für Technik, Berlin. Damit möchte IWG einen begabten und engagierten Studierenden in einer entscheidenden Lebensphase voranbringen. Wir wünschen uns, durch den Austausch von Kenntnissen und Erfahrungen voneinander zu profitieren sowie ideelle Werte für die Zukunft schaffen zu können. Vielleicht entwickelt der Studierende Interesse und Spaß an einer Tätigkeit bei IWG Isolier Wendt.

Stipendium3


24. August 2015

IWG wieder Sponsor beim Sommerfest der AHK-in St. Petersburg

Am 24.06.2015 fand zum wiederholten Male das Sommerfest der AHK-Filiale Nord-West in St. Petersburg statt, das von rund 300 Gästen besucht wurde. Unter den Gästen waren der Ministerpräsident des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern Erwin Sellering, Wirtschaftsminister Harry Glawe, Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus, sowie Vertreter der großen deutschen und russischen Firmen. Isolier Wendt hat die Veranstaltung wieder als Sponsor unterstützt. Die Deutsch-Russische Außenhandelskammer ist ein wichtiger und unverzichtbarer Partner unserer Tochterfirma in St. Petersburg geworden.


10. Juli 2015

Girlsday am 23.04.2015

Wie in jedem Jahr haben wir unsere Türen für den Girlsday geöffnet und einen Tag lang einer Schülerin den Weg in Technik und Handwerk gezeigt. Die Schülerin konnte bei uns lernen, wie Blechummantelungen für die Turbinenisolierung hergestellt werden und unter Anleitung Arbeitsschritte zu Herstellung von Spezialmatratzen für die Hochtemperaturisolierung ausprobieren. Hierbei war es uns wichtig, bei der Schülerin das Interesse für einen technischen Beruf – hier die Technische Konfektionärin – zu wecken. Wir würden uns freuen, wenn es uns bei unserer Schülerin gelungen ist, in Ihr das Interesse an einem MINT- Beruf zu wecken.

Zur Werkzeugleiste springen